Integration

Sie wollen aktiv mithelfen, dass Menschen mit einem Unterstützungsbedarf in psychischer, physischer oder kognitiver Hinsicht eine Chance erhalten, sinnvolle Arbeit zu erledigen und ihren Platz in der Gesellschaft wieder einnehmen können.

Dieses Angebot richtet sich an Arbeitgebende, die Menschen mit einem Unterstützungsbedarf in ihren Arbeitsprozess integrieren möchten. Menschen, die trotz einer kurz- oder langfristigen Beeinträchtigung das Interesse haben, ihr berufliches Know-how einzubringen und im ersten Arbeitsmarkt wieder einen Platz zu finden.

Unser Job Coaching Team begleitet die Arbeitnehmenden in der ersten Zeit und steht den Arbeitgebenden beratend zur Seite. Bei Bedarf schliessen wir einen Leiharbeitsvertrag ab.

 

Das Spektrum der angestrebten Integration

Mehrmonatiges Praktikum für Lernende

Sechs- bis zwölfmonatiger Arbeitseinsatz

Teilzeit- oder Vollzeitanstellung

 

Haben Sie Interesse an einer Zusammenarbeit? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Kontakt

Alex Preiss
Sozialdienst Werkstätten / Berufl. Integration

 044 438 88 17

 a.preiss@christuszentrum.ch

  • Home